6,00 

Enthält 10% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: Versandfertig in: 1-2 Tagen
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.

Fichtenwipfel – Sirup

6,00 

Kräutergold der Schwestern von Bethlehem und der Aufnahme der Jungfrau Maria (St. Veit im Pongau)

Vorrätig

Kategorien: , , Schlüsselworte: ,

Die Weichseln (Sauerkirschen) werden in Zucker, Mandellikör und Vanille eingelegt und erst nach einer längeren Ruhezeit zu Marmelade verarbeitet. Um den Geschmack zu perfektionieren kommen Äpfel dazu und es wird komplett auf Pektin verzichtet. Das natürliche Vitamin B12 (wichtig für Zellteilung und Blutbildung) ist das i-Tüpfelchen an diesem Klosterprodukt.

Zusätzliche Information

Menge

156ml

Zutaten

Zucker, Wasser, Fichtenwipfel

In den Frühlingstagen sammeln die Schwestern des Klosters Maria im Paradies Fichtenwipfel: die ersten Knospen der Fichten, solange diese noch im Schutz der braunen Schuppen wachsen. Die Inhaltsstoffe dieser Austriebe wirken wohltuend und können positive Auswirkungen auf Hustenreiz und andere Beschwerden der Atemwege haben.

Der Zuckersirup kann langsam im Mund aufgelöst oder auf dem Brot verwendet werden. Beim Auflösen in zB. Tee achten Sie bitte darauf, dass zu große Hitze die natürliche Strukturen zerstört.

Frei von Konservierungsstoffen