Die Regel des heiligen Benedikt

Herausgegeben im Auftrag der Salzburger Äbtekonferenz, Beuroner Kunstverlag

9,90 

Enthält 10% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: Versandfertig in: 1-2 Tagen
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.

Vorrätig

Kategorien: , Schlüsselwort:

Beschreibung

Die Regel des hl. Benedikt ist ein hervorragendes Dokument christlicher Spiritualität. Geschrieben für das um 529 gegründete Kloster Monte Cassino hat sie spätestens seit der karolingischen Klosterreform die Welt der Klöster der lateinischen Kirche geprägt. Sie gibt aber auch vielen Menschen weit über den Kreis der Benediktinerinnen und Benediktiner hinaus Hilfe und Anleitung für eine geistliche Bewältigung des Alltags. (aus dem Vorwort)

Neben einer Einführung in die benediktinische Spiritualität und die Regel selbst weist diese Aufgabe eine übersichtliche Gliederung und eine Einteilung für die tägliche Lesung auf.