Der Tod ist nicht das letzte Wort

9,90 

Enthält 10% MwSt.
zzgl. Versand
Versandfertig in: 1-2 Tagen

Vorrätig

Kategorien: , , Schlagwörter: , ,

Beschreibung

Was geschieht mit uns im Tod? Was geschieht mit unserem Leben, mit unserem Ich, mit unserer ganzen Person, wenn wir gestorben sind? Diese Fragen rühren an das Innerste in jedem Menschen. Sie lassen sich auf die dauer niemals verdrängen.

Gerhard Lohfink, der bekannte Neutestamentler, versteht es meisterhaft, die christliche Borschaft vom ewigen Leben dem Menschen von heute nahe zu bringen. einfühlsam und für den kritisch Denkenden nachvollziehbar meditiert er Voraussetzungen und Konsequenzen der biblischen Grundeinsicht, dass der Tod im Leben des Menschen nicht das letzte Wort hat.

Ein Buch, das in tröstlicher Weise den eigenen Tod und den Tod lieber Menschen anzunehmen verhilft; ein Buch, dass uns ermutigt, gelassen dem Tod entgegenzugehen, weil uns hinter ihm einer erwartet, der uns vorausgegangen ist: Jesus Christus, der Auferstandene.