Rosenkranz aus Mineralien

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n. a. Kategorien: , Schlagwörter: , ,

Beschreibung

Das Beten des Rosenkranzes ist die verbreitetste Form des Andachtsgebetes. Die Kette besteht aus 59 Perlen, die für die Eröffnung des Gebetes, die 5 Vater Unser und die 50 Ave Maria stehen. Der Ursprung solcher Gebetsketten liegt im orthodoxen Christentum und wird bereits im 12. Jahrhundert, in dem auch die Entstehung des Ave Maria anzusiedeln ist, schriftlich erwähnt.

Der Rosenkraz aus Amethyst, Aventurin, Bergkristall, Howlith, Mondstein, Onyx, Rosenquarz, Sodalith, Tigerauge oder Türkenit wird in sorgsamer Handarbeit und viel Liebe zum Objekt und dem Verwendungszweck am Fuße des Zisterzienserstiftes Zirc (Ungarn) hergestellt.

 

Zusätzliche Information

Abmaße

Länge ca. 45cm

Mineral

Bernstein, Hematit, Karneol, Malachit, Amethyst, Aventurin, Bergkristall, Howlith, Mondstein, Onyx, Rosenquarz, Sodalith, Tigerauge, Türkenit