Salbei Auszug

19,50 

Enthält 20% MwSt.
zzgl. Versand
Versandfertig in: 1-2 Tagen

Nur noch 2 vorrätig

Beschreibung

Der Salbei Auszug ist einer von vielen reinen Kräüterauszügen, die aus den Gärten des Europaklosters Gut Aich stammen.

Nicht umsonst enthält die lateinische Bezeichnung des Salbeis salvia officinalis den Wortstamm des Wortes „heilen“, ist doch diese alte Kulturpflanze auf vielseitige Weise in der Naturheilkunde einsetzbar. Aus klösterlichen Kräutergärten ist der Salbei nicht wegzudenken!

Der Salbei Auszug kann vor allem bei Beschwerden der Atemwege und des Mundraums helfen. Die enthaltenen ätherischen Öle und die antibakteriellen Eigenschaften der Pflanze versprechen Linderung, oft auch in Kombination mit zB. Honig und Zitrone. Bei Halsschmerzen empfiehlt sich das Gurgeln mit einer verdünnten Lösung. Die schweißhemmende Wirkung des Salbeis kann lokal helfen, die Linderung bei Problemen mit Zähnen und Zahnfleisch (Zahnfleischbluten) ist ebenfalls überliefert.

Wie bei allen Hausmitteln, soll man eine Einnahme über einen längeren Zeitraum vermeiden. Bei Salbei sollte vor allem bedacht werden, dass eine hohe Dosierung die Herzfrequenz erhöhen kann.

Es empfiehlt sich 3 Mal täglich 5 Tropfen pur oder mit Wasser verdünnt einzunehmen.

 

Kein Arzneimittel! Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine abwechslungsreiche Ernährung. Die angegebene, empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Hinweise auf der Produktetikette.

Zusätzliche Information

Menge

50ml

Alkoholgehalt

alc. 33% vol.

Zutaten

Wasser, Alkohol, Salbei

Tagesdosis

15 Tropfen: 0,75ml Kräuterauszug

Das könnte Ihnen auch gefallen …